Über mich2019-02-28T08:46:57+00:00

Pharmazie trifft Photographie

Mit der Photographie bzw. der Pharmazie/Chemie verbindet mich eine lange Geschichte. Bereits in meiner Kindheit startete ich erste Gehversuche mit der Spiegelreflexkamera meines Vaters; in meiner Jugend war der Chemiekoffer mein treuer Begleiter.

Nach der Matura an der HAK Vöcklabruck studierte ich in Graz Pharmazie. Apotheker zu sein ist meine Berufung; die Arbeit mit Menschen sowie das Herstellen von eigenen Rezepturen und Produkten bereitet mir große Freude.

Neben dem Job und dem Doktoraststudium absolvierte ich gemeinsam mit meiner Frau Katharina Kühn an der Designfotoakademie in Graz die Meisterklasse für Photographie, die wir im Juni 2013 mit der Meisterprüfung erfolgreich abgeschlossen haben. Wir haben in der über 900 Stunden umfassenden Ausbildung das Handwerk der Photographie von der Basis auf gelernt. Dazu gehört selbstverständlich die analoge Fotografie, die wir von der Entwicklung der (schwarz-weiß) Filme bis zur Ausbelichtung der fertigen Fotos im eigenen Labor umsetzen.

Phototheker – wenn die Chemie stimmt!